Gel-Gebiss „Winderen“ | doppelt-gebrochen, Olivenkopf

Beschreibung

Gel-Gebiss „Winderen“ komplett
Olivenkopf, doppelt gebrochene



Es gibt zahlreiche Gebisse/Mundstücke auf dem Markt, und die Qualität eines jeden Gebisses hängt immer von der Handhabung durch den Reiter ab. Dennoch bestehen erhebliche Unterschiede in der Konstruktion, Funktion und den verwendeten Materialien.


"Wir und einige unserer Schüler*innen haben über ein Jahr lang die Gel-Mundstücke von 'Winderen' getestet und dabei äußerst positive Erfahrungen gemacht", resümiert Peter Kreinberg.


"Dieses durchdachte Gebiss-System hat uns restlos überzeugt: Pferde, die das Vertrauen in herkömmliche Gebisse verloren haben, profitieren von dem anderen Gefühl im Maul. Gleichzeitig bleibt jedoch die ursprüngliche Funktion des Gebisses vollständig erhalten." Daher eignet sich dieses Gebiss insbesondere für sensible Pferde, die mit herkömmlichen Gebissen nicht gut zurechtkommen; Anlehnungsprobleme oder Schwierigkeiten bei der Kautätigkeit können behoben werden.


"Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, nach dem Kauf des ersten Mundstücks die einzelnen Teile je nach Bedarf auszutauschen oder nachzubestellen. Man kann also von einem flexibleren auf ein weniger flexibles Mundstück wechseln oder von einem Olivenkopf zu einem D-Ring usw. Auch Pelhams oder Baucher-Gebisse sind in der Winderen-Reihe erhältlich. Werfen Sie einfach einen Blick auf unser Sortiment. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail zur Verfügung: info@kreinberg.shop.


Form:

Olivenkopf (eggbutt)


Farbe:
weiß (White Edition)


Größe:

siehe Auswahl


Zuordnung:

Gebisse aus dem Wechselsystem
(Mundstücke und Schenkel können Sie bei Bedarf später austauschen)


Lieferumfang:

komplettes "Gebiss": Mundstück und Seitenteile


_____________________________________________________-



Innovative Gel-Gebisse „Winderen“


• Pferdefreundliches Gel-Mundstück

• Hochwertiges Backenstück, D-Ring

• Strapazierfähiges Material, lässt sich durch Kauen nicht zerstören

• System mit austauschbaren Backenstücken (bei Bedarf können Backenstücke einzeln bestellt werden


Material:

Das synthetische Gel, das in den Winderen-Mundstücken verwendet wird, ist vollständig getestet und wurde für komplett pferdesicher befunden.


Es verfügt über die FDA-Zertifizierung, die international als Nachweis für hohe Standards, Qualität und Sicherheit anerkannt ist. Das heißt also, dass Ihr Pferd sicher und ohne Nebenwirkungen auf dem Winderen-Gebiss kauen kann.


Feines Reiten durch einen leichten, stabilen und präzisen Kontakt zum Pferdemaul.


Die Gebisse des „Winderen Gel Bits System“ sind aus strapazierfähigem synthetischem Gel, das für das Pferd sehr bequem ist und daher gern angenommen wird.


Dieses Gel-Gebiss ist ein innovativer Ansatz für Reiter, die im täglichen Training ein Gebiss mit einer weichen Anmutung verwenden möchten. Jedes der Winderen Gel-Mundstücke kann mit verschiedenen Arten von Backenstücken kombiniert werden, um so das richtige Gebiss für Sie zu schaffen. Die Vorgehensweise des Austauschs der Backenstücke ist sehr einfach und dauert nur wenige Augenblicke.


Speziell entwickelt für:


• Pferde, die Probleme damit haben, das Gebiss anzunehmen und der Hand nachzugeben

• Reiter, die kein Metall im Maul ihrer Pferde möchten

• Empfindliche Pferde, die Schwierigkeiten haben, ein Mundstück aus Metall anzunehmen

• Pferde, die synthetische Gebisse durch Kauen zerstören

• Pferde, die auf metallische Gebisse allergisch reagieren


Über drei Jahre lang führte Winderen intensive Tests und Beobachtungen durch, die letztlich zur Entwicklung des Winderen Gel Bits Systems führten. Während dieser Zeit wurden die Ideen an hunderten von Pferden und Reitern mit unterschiedlichem Ausbildungsstand und Erfahrung getestet. Diese umfangreiche Gruppe, bestehend aus Profis, Amateuren und Freizeitreitern, half dabei, die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen. Dadurch wurde ein Gel entwickelt, das von den Testpferden einfach akzeptiert wurde und äußerst widerstandsfähig gegenüber Pferdezähnen ist. Viele der Testreiter stellten fest, dass die Pferde bereitwilliger abkauten und sich schneller lösen ließen, ohne dem Gebiss zu widerstehen.

Die Pferde konnten schnell an die Hand herangeführt werden und arbeiteten mit einem guten, stabilen Kontakt, was die Trainingseinheiten effektiver und entspannter gestaltete.


Gebisse mit austauschbaren Mund- und Backenstücken


Jeder von uns kennt das Problem - das richtige Gebiss zu finden ist eine echte Herausforderung. Die Bedürfnisse des Pferdes können sich im Laufe der Zeit ändern, daher wollten wir bei der Entwicklung des Winderen Gel Bits System den Auswahlprozess des Gebisses, das zu den Bedürfnissen und dem Temperament Ihres Pferdes passt, so einfach wie möglich gestalten.


Daher haben wir ein System mit austauschbaren Backen- und Mundstücken entwickelt. Durch diese innovative Lösung können Sie jedes der Mundstücke mit der gesamten Produktpalette an Backenstücken kombinieren, dies liefert eine Vielzahl an Möglichkeiten und Modifizierungen in der Funktionalität unserer Gebisse. Ein weiterer wichtiger Punkt ist auch, dass Mund- und Backenstücke schnell und unabhängig von einander beliebig oft ausgetauscht werden können.


Solltest du Teile des Gebisses später austauschen wollen, hier die Anleitung dazu:

https://vimeo.com/403060749