Platzhalter für Produktbild

Reitpad Grandeur | „Alcantara“ Reitkissen, braun

Beschreibung


Reitpad von Grandeur | „Alcantara“ Reitkissen, braun



Das beliebte Barebackpad (baumloses Reiterkissen) „Alcantara“ der Firma Grandeur hat ein V-Gurtungs-System und bietet dank der Kissen-Konstruktion mit Einlagen gute Wirbelsäulen-Freiheit. Das Pad eignet sich auch für „spitz-rückige“ Pferdetypen. Es hat keinen Sattelbaum und bietet so keinen vollumfänglichen Schutz für den Pferderücken vor dem dem Reiter. Wir empfehlen es aber für geübte Reiter, die einfach mal ohne Sattel reiten möchten, oder dadurch ganz bewusst ihr Sitzgefühl verbessern möchten, oder für geübte Reiter*innen, die ein Reitkissen im Übergang zum neuen Sattel benötigen.


Das Reiterpad „Alcantara“ ist in der Sitzfläche mit Schaummaterial gefüllt und bietet so äußerst viel Komfort und eine schmale Sitzform für die Reiter*in. Im Vergleich zum Grandeur Tomentum Fellsattel ist dieses Reitpad schmaler geschnitten.


Durch die V-Gurtung liegt das Pad ruhig und die Oberfläche aus Alcantara sorgt für ausreichend Haftung für die Reiter*in.


Größe:

siehe Auswahl

Warmblut - Vollblut: Rückenlänge 55cm, Seitenlänge 44cm, Sitzlänge: 22cm.


Farbe:
siehe Auswahl


Material:

Die ansprechende Oberseite ist aus Alcantara. Alcantara ist ein Material mit samtiger Oberfläche auf der Basis eines Mikrofaser-Vliesstoffs aus Polyester und Polyurethan. In Japan wird Alcantara auch „Ecsaine“ genannt, in den USA kennt man es als „Ultrasuede“. Fälschlicherweise wird es manchmal als „Wildleder“ bezeichnet.

Innerhalb des Pads sorgt ein „High density foam“ (Schaum), festes Schaummaterial sowie Kunsttoff für Stabilität und Komfort. Die Unterseite ist aus Kunstwolle und Nadelflies


Angaben von Grandeur:


Reiterpad Alcantara:
+Mehrere Einlagen für eine sehr gute Druck Verteilung
+Wirbelsäulen-Freiheit
+Gute anatomische Passform für viele Pferde und Ponys
+Gurt druck verteilt sich über die V-Gurtung

+Schmale Reiter Sitz verglichen mit der Grandeur Tomentum barebackpads
+Kleine Pauschen als Unterstützung für der Reiter
+Alcantara Kunst-Suede für gute Halt
+Weich gefüllter Sitz für mehr Reiter-Komfort


Hinweis von Grandeur zu Einlagen:
-Durch mehreren Einlagen hat man weniger das „close contact“-Gefühl.

-Das Barebackpad sollte nicht ohne Unterlage verwendet werden. Nutzen Sie zusätzlich ein Pad oder einen Liner.

-Sie können das Reitpad nicht waschen.


Die V-Gurtung ist ideal für:

- Ponys und Pferde

- Pferde und oder Ponys mit wenig bis mittleren Widerrist

- Reiter, die gerne etwas Haftung am Sattel haben

- Geeignet für Reiter*innen mit Hosengröße 36 bis 42

Weniger geeignet für:

-Pferden und Ponys mit extrem hohen Widerrist

-Shetland ponys oder kleine Ponys


Steigbügel:

Das Reitpad wird ohne Steigbügel geliefert.

Grundsätzlich sollten Reitkissen, Reit-Pads und Fellsättel aus Sicherheitsgründen ohne Bügel geritten werden!


Sattelgurt:

Das Reitpad wird ohne Sattelgurt geliefert.


Sicherheitshinweis von Grandeur:
Das Grandeur Reit-Pad bietet nicht den Halt eines herkömmlichen Sattels und kann bei unvorhergesehenen Bewegungen des Pferdes seitlich verrutschen!
Aus Sicherheitsgründen sollten Sie das Pad nicht zum Anreiten junger Pferde (oder für sonst in irgendeiner Weise unzuverlässige Pferde) verwenden! Bitte nutzen Sie das Pad ebenfalls nicht, wenn Sie Reitanfänger sind! Auch für kleinere Kinder können wir das Grandeur Reit-Pad aus Sicherheitsgründen nicht empfehlen.


Plegehinweis und Benutzung des Barebackpads (Grandeur):

Es empfiehlt sich ein Pad unter dem Barebackpad zu verwenden, da das Barebackpad auf der Unterseite nicht gut gereinigt werden kann. So bleibt die Unterseite lange sauber - reinigen brauchen Sie dann ja nur regelmäßig die Sattelunterlage.

Das Pad kann abgebürstet und abgesaugt werden.